Haben Sie Fragen zu Ihrem Umzug oder zu unseren Leistungen?

030 - 34 71 45 46

Haben Sie Fragen zu Ihrem Umzug oder zu unseren Leistungen?

030 - 34 71 45 46

Blog

Wohnungsübergabe richtig vorbereiten

Möchte man den Wohnort wechseln gilt es, nachdem eine neue Wohnung gefunden wurde, das bestehende Mietverhältnis zu kündigen. Die Wohnungsrückgabe findet, im Gegensatz zur Wohnungsübernahme, zum Ende eines Mietverhältnisses statt.

Weiterlesen

Putzmittel und Putztricks aus Omas Zeiten

Leider kommt es immer wieder zu Verschmutzungen, welche beseitigt werden müssen. Man kann für jeden Zweck die chemische Keule aus dem Drogeriemarkt schwingen oder sich Tricks von der Großmutter bedienen.

Weiterlesen

Umzug für Hartz IV Empfänger

Jeder kann einmal auf Hilfe angewiesen sein. Das Arbeitslosengeld II (Umgangssprachlich Hartz IV) gehört zu diesen staatlichen Hilfen, auf die man zurück greifen kann, wenn es nötig sein sollte.

Weiterlesen

Der Umzug mit Tieren

Wenn man ein Haustier hat, oder vielleicht sogar mehrere, ist ein Umzug nicht nur eine logistische Herausforderung. Stress ist in jedem Fall vorprogrammiert und lässt sich für alle Beteiligten nicht vermeiden.

Weiterlesen

Nachsendeauftrag - Ihre Post zieht nach

Wie kommt die Post am neuen Wohnort an, ohne das alle Freunde, Versicherungen und andere Geschäftspartner einzeln informiert werden müssen? Die Deutsche Post als größter Versanddienstleister in Deutschland bietet einen Nachsendeservice an.

Weiterlesen

Umzug ins Ausland

Ein Umzug ins Ausland stellt Einzelperson gleichermaßen wie eine ganze Familie vor gewaltige Veränderungen und Umbrüche. Egal, ob man aus beruflichen oder privaten Gründen einen Umzug ins Ausland plant, es gilt an so vieles zu denken und so vieles zu beachten. Natürlich will man dennoch alles gut organisieren und hofft, dass der Aus- und Einzug glatt und ohne Probleme über die Bühne geht, während die Kosten so gering wie möglich bleiben.

Weiterlesen

Umzug für Sozialhilfeempfänger

Alle Deutschen genießen Freizügigkeit im ganzen Bundesgebiet.“ (Artikel 11 (I) GG), so heißt es im Freizügigkeitsgesetz des Deutschen Grundgesetzes. Demnach darf jeder Bürger frei über seinen Wohnort verfügen und diesen jederzeit wechseln.

Weiterlesen

  • 1
  • 2